Das Tagebuch einer Jungwinzerin.

 

Das wollte ich schon schreiben, als ich mit dem Wein angefangen habe.

Also habe ich mich entschlossen, das ganze öffentlich zu machen und in meinem Blog "von 0 auf 100 Oechsle" fest zu halten.

Dazu habe ich einfach mal begonnen meine Erfahrungen von diesem Jahr runter zu schreiben und möchte Euch diese hier zuteil werden lassen.

 

Viel Spaß beim Lesen,

Eure Larissa